Schlagwort-Archiv: INTERSPORT

adventskalender vorschau

Advent, Advent … Adventskalender von MOSAIQ

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Adventskalender? Das haben sich auch unsere Kunden gedacht, für die wir dieses Jahr drei ganz unterschiedliche Adventskalender umsetzen durften:

INTERSPORT-Adventskalender

Der INTERSPORT-Adventskalender geht dieses Jahr bereits in die zweite Runde. Die Facebook-App bietet den Fans der Marke exklusive Vorteile auf Facebook. Denn während Nicht-Fans jeden Tag auf www.intersport.de vorbeischauen müssen, um den Tagespreis zu sehen, können die Facebook-User in der App von Anfang an hinter jedes Türchen schauen und sich per E-Mail an die Verlosung ihres Traumpreises erinnern lassen. Es soll sich schließlich lohnen, Facebook-Fan von INTERSPORT zu sein.

Hier geht’s zum INTERSPORT-Adventskalender auf Facebook.

intersport_adventskalender

Fürstenberg-Adventskalender

Für Fürstenberg haben wir ebenfalls eine Adventskalender-App auf Facebook umgesetzt. Auch hier haben die Fans die Möglichkeit, sich täglich per E-Mail an die Teilnahme erinnern zu lassen, um keinen Preis zu verpassen.  Der Adventskalender weckt den Spieltrieb der Fürstenberg-Fans: Um in den Lostopf zu gelangen, müssen die Teilenehmer kleine Rätsel und Spiele rund um Fürstenberg lösen.

Und so sieht der Fürstenberg-Adventskalender auf Facebook aus.

fürstenberg_adventskalender

HAKA-Adventskalender

Auch unser langjähriger Kunde HAKA Kunz lässt es sich nicht nehmen, die Adventszeit seiner Kunden mit einem Adventskalender zu versüßen. Der HAKA-Kalender bietet jeden Tag weihnachtliche Tipps & Tricks oder spezielle Angebote rund um die HAKA-Produkte.

Neugierig? Hier geht’s zum HAKA-Adventskalender.

haka_adventskalender

EM-Kampagne 2012 – der Heldenrasen geht in die zweite Runde

Mädchen-Fußball war gestern oder in unserem Fall: der adidas/INTERSPORT Heldenrasen war letztes Jahr, dieses Jahr ist es der adidas/INTERSPORT Heldenrasen Reloaded. Das Prinzip des INTERSPORT-Spiels ist dabei ähnlich geblieben, diesmal allerdings mit viel mehr Action, Aua, Bums und Wow!

Klick dich auf den adidas/INTERSPORT Heldenrasen und nimm den Platz von Nationalspieler Thomas Müller ein“, lautet das diesjährige Motto der Facebook-Applikation. Zu gewinnen gibt es elf Original adidas DFB-Trikots für die elf Nutzer, die es schaffen, am Ende der Europameisterschaft 2012 auf einem der elf Plätze auf dem Heldenrasen zu sein.

Doch das wird dieses Mal ziemlich schwierig. Denn außer Votes abgeben, wie auch im vergangenen Jahr, kann man dieses Jahr seine Mitspieler foulen, austricksen, ins Abseits stellen oder den Schiedsrichter bestechen und damit wertvolle Punkte für sich selbst sammeln oder dem Gegener taktisch Punkte abziehen, um ggfs. an ihm vorbei zu ziehen.

Die Plätze eins bis elf auf dem Heldenrasen nehmen die User ein, die die meisten Punkte haben. Ab Platz zwölf landet man auf der Ersatzbank und muss sich wieder auf den Heldenrasen kämpfen. Zusätzlich kann man auf der Fanmeile durch ein witzigen Kommentar Fußball-Schuhe gewinnen oder einfach sehen, wer gerade online ist und ggfs. chatten.

Die Kreation und Entwicklung hat uns großen Spaß gemacht und bei den Testläufen war schon das eine oder andere grobe Foul dabei. :-) Klickt euch auch auf den adidas/INTERSPORT Heldenrasen Reloaded und grätscht euch zum Trikot!

Hier geht´s zu INTERSPORT-Fanpage!

 

 

Der INTERSPORT Heldenrasen: Eine Kampagne zur Fußball-WM der Frauen

Im April wurden wir von unserem Kunden INTERSPORT mit der Entwicklung einer kreativen Gewinnspiel-Kampagne zur Frauenfußball-WM 2011 beauftragt. Die Aufgabe bestand darin, 11 DFB-Trikots mit den Unterschriften aller Spielerinnen auf Facebook zu verlosen – und das möglichst viral.

Das Ziel dabei war, sowohl die INTERSPORT-Fanpage als auch INTERSPORT selbst als Marke für Sportartikel bekannter zu machen – mit besonderem Fokus auf Frauenfußball. Außerdem sollte das Gewinnspiel mit einer Landingpage verknüpft werden, auf der INTERSPORT weitere Aktionen zur Frauenfußball-WM bietet.

Mit unserer Kampagnen-Idee wollten wir eine breite Zielgruppe ansprechen. Jeder sollte mitmachen können – Frauen und Männer, egal ob fußballaffin oder nicht, der Spaß sollte im Vordergrund stehen!

Das Ergebnis unserer kreativen Arbeit ist seit wenigen Stunden online: der INTERSPORT Heldenrasen, ein Spiel in Form einer Facebook-Applikation. Die Teilnehmer können sich bei dem Spiel auf ein virtuelles Fußballfeld klicken und einen der 11 Plätze im Fußballteam einnehmen.

Der INTERSPORT Heldenrasen

Die Verteilung der Plätze 1 bis 11 erfolgt nach der Anzahl der Stimmen, die die Spieler erhalten. Ab Platz 12 fliegt man vom Spielfeld und landet auf der Ersatzbank. Nun muss man sich zurück auf’s Spielfeld kämpfen und dabei ist auch die Kreativität gefragt: Mit einem möglichst originellen Satz hat jeder Spieler die Chance die anderen davon zu überzeugen, dass er die meisten Klicks verdient hat!

Ein Countdown zeigt an, wie lange das Spiel noch läuft. Die 11 Spieler, die nach Ablauf der Spielzeit auf dem Spielfeld stehen, haben es geschafft und gewinnen jeweils eines der 11 handsignierten Trikots!

Die Aufgabe hat uns großen Spaß gemacht und wir sind schon sehr gespannt, wie das Spiel bei den Usern ankommen wird. Bei ersten internen Testrunden ging das Wettkampffieber jedenfalls schon los… klickt euch doch auch mal auf den INTERSPORT Heldenrasen!

2010 – Ein Jahresrückblick in Bildern

Es ist noch gar nicht so lange her, da schrieben wir noch das Jahr 2010. Nicht nur bei uns ist viel passiert und wie jedes Jahr gab es zum Jahresende zahllose Jahresrückblicke, obwohl das Jahr noch gar nicht vorbei war.

Wir haben nun brav gewartet und sind sehr sicher, dass 2010 definitiv vorbei ist und es keine neuen Ereignisse für das Jahr mehr geben wird. Daher können wir nun guten Gewissens unsere Bildergalerie zum Jahr 2010 veröffentlichen.

Aufmerksame Leser werden merken, dass wir in unserem Jahresrückblick noch etwas Platz gelassen haben. Es lohnt sich also, hin und wieder neu vorbeizuschauen. :-)